• 06.jpg
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
Montag, 09. Oktober 2017

 Auf zu neuen Ufern!

Die THYSSEN SCHACHTBAU GMBH hat von der Debswana Diamond Company (Pty) Ltd. den Auftrag für eine Explorationsbohrung in Botswana erhalten.

Für das Logistikteam der THYSSEN SCHACHTBAU HOLDING GMBH war das eine große organisatorische und verantwortungsvolle Herausforderung.

Unser Equipment wurde per Schiff via Namibia und Südafrika zur Baustelle nach Botswana transportiert und ist dort planmäßig angekommen. Der Transport für die komplette Ausrüstung betrug rund 6 Wochen.

Der Start für diese sehr anspruchsvolle Explorationsbohrung erfolgt in den nächsten zwei bis drei Wochen.

Die Bohrung wird mit einer modifizierten Bohranlage B 100 der Firma Bauer AG, Schrobenhausen, durchgeführt, welche eigens für diesen Zweck gekauft wurde.


DSCI0217
Vorbereitungen für die Verladung der Bohranlage B 100

IMG 5372
Die B 100 am Haken

IMG 1755
Ankunft der Bohranlage auf der Betriebsstelle in Jwaneng, Botswana

IMG 1740
Einrichten der Betriebsstelle in Jwaneng ...

IMG 1778
... und Vorbereitung des Bohrplatzes