• HV-front03.jpg
  • nacht.jpg
  • HV front02.jpg
  • T+S Aktienstr.jpg
  • Ruhrstra·e_old.jpg
  • Aktienstr full.jpg
  • Ruhrstra·e_new.jpg

RAR erstmalig in Frankreich unterwegs – Verrohrung einer Anlage

Einsatzbereitschaft sowie ausgezeichnete Ausführung der Arbeiten zahlen sich aus!

Aufgrund der erfolgreichen Durchführung eines ersten Auftrages in Frankreich wurde die RAR Rohr- und Anlagenbau Recklinghausen GmbH aktuell erneut mit der Fertigung von Kunststoffrohrleitungen von einem ortsansässigen Unternehmen beauftragt.

Es begann alles mit Rohrleitungen im Werkstoff PP-H (Polypropylen-Homopolymerisat) und leichtem Stahlbau. Hier konnten wir durch unsere Einsatzbereitschaft und Qualität der Arbeitsausführung punkten. Eine große Rolle spielte die räumliche Nähe zwischen Kunde und Lieferant. Durch enge Abstimmung der Fachabteilungen beim Kunden mit unserem Haus konnten die Lieferslots so ausgewählt werden, wie sie in der engen Terminsituation benötigt wurden.

Kurzfristig erhielten wir einen weiteren Auftrag für die Verrohrung der gesamten Anlage in Belgien sowie eine weitere neue Anfrage. Zu Spitzenzeiten montierten fünf Mitarbeiter Stahl- und Kunststoffrohrleitungen inklusive der zugehörigen Unterkonstruktionen vor Ort. Die Montagedauer betrug ca. 3 Monate.

Zurzeit verrohren wir eine zweite Anlage mit einer fünfköpfigen Montagemannschaft in Südfrankreich.

Auch hier ist das Feedback vom Kunden äußerst positiv. Die Wetterbedingungen machen uns die Arbeit jedoch nicht immer leicht. Hohe Temperaturen von bis zu 40°C wechseln sich mit ergiebigen Wolkenbrüchen und Starkregen ab.

Wir schauen positiv in die Zukunft und vor Ort manchmal auch in den Sonnenuntergang auf unserer Baustelle am Mittelmeer.



 

 

  

 




Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok